Episode 13 „Wünsch dir was (fürs neue Jahr)“

Hallo und herzlich willkommen zur 13 ten Episode „Viele-Sein“

Diesmal widmen wir uns unseren Vorsätzen und Wünschen für das nächste Jahr.
Unsere Einladung an unsere Hörer_innen lautet in dieser Episode, sich zu uns zu setzen und mit uns zu zeichnen, zu malen, zu basteln und zu gestalten, was man sich für 2016 als schön und wünschenswert vorstellen kann.

Für Renée passt eine Darstellung entlang von Vorschlägen, die sie in einem Buch über die sogenannten „Rauhnächte“ finden. Für Hannah passt ein eigenes Motiv von einer Bildergalerie.

Eines unserer Vorhaben für das nächste Jahr ist unter anderem ein Magazin von Vielen für alle.
„Viele Leben“ soll es heißen und viele unterschiedliche Artikel zum Themenbereich enthalten. Wir suchen dafür viele Viele, aber auch ihre Verbündeten und Begleiter_innen, die Spaß am Schreiben, redaktioneller Arbeit und gestalterischer Tätigkeit haben.
Sendet uns eure Ideen, Vorschläge an VieleLeben @ gmail . com und lasst uns schauen, was daraus werden kann.

Wir wünschen euch einen guten Rutsch und ein gutes Ankommen in 2016!

 

 

shownotes:
Auswandern mit der BFF
„P.S. Ich liebe dich“ ist ein Roman von Cecelia Ahern
Hannahs Vorsätze für 2015

Advertisements

5 Gedanken zu „Episode 13 „Wünsch dir was (fürs neue Jahr)“

  1. Penny

    Ganz ganz toller Pocast, und noch mit Anregung zum Mitmachen. Danke dafür! Bin ganz inspiriert und male jetzt auch ein Bild. :)

    Ein frohes neues Jahr wünscht euch
    Penny

    Antwort
  2. zwischendenanderen

    Ein wundervoll inspirierendes Podcast! Wir sind noch ganz hin und weg! :-)

    Wir sind eurer Aufforderung gefolgt und haben uns mit Tee und Malutensilien ausgestattet und auch ein Wünsche-Bild gestaltet. Wir hatten das schon seid ein paar Tagen vor – aber so haben wir uns jetzt nicht „alleine“ gefühlt, sondern irgendwie eingebunden.

    Wir freuen uns sehr zu hören, dass es auch 2016 weiter geht und wir möchten euch dafür danken! Für uns ist das Podcast mehr als nur „Informationsgehalt“, es gibt uns das Gefühl, das unsere Lebensrealtiät vielleicht doch nicht so „unnormal“ ist, wie es sich oft anfühlt.

    viele Grüße
    „wir“ von zwischendenanderen

    Antwort
  3. stern*e

    Haben Euch gerade gehört und es hat uns auch wieder sehr gefallen!
    „Wünsche darstellen“ ist eine tolle Idee und wir schauen mal, wie das für uns gehen kann. Immerhin wurden nebenbei gerade ein paar in eine (neue) Liste eingetragen.

    Werden sicher noch mal hören, weil ja immer viel nebenher gedacht wird.

    Wir wünschen Euch ein wundergutes 2016 <3

    Danke.

    Antwort
  4. Pingback: es gibt einen Termin – Ein Blog von Vielen

Feedback geben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s